Consorsbank - Girokonto - Girokonto Test 2016 zum Girokonto der Consorsbank

Testergebnis vom 05.10.2016

Girokonto 29 / 30 Punkte
Geldabheben 20 / 20 Punkte
Onlinekontoführung 20 / 20 Punkte
Kosten beleghaft 15 / 20 Punkte
Sonstiges 5 / 10 Punkte
SUMME 89 / 100 Punkte

Die Consorsbank bietet ein vollumfänglich gutes Girokonto an. Es ist alles dabei. Die kostenlose Kreditkarte und bundesweit kostenlose Bargeldversorgung an allen Geldautomaten.

Leider ist der Dispo etwas höher als bei den sehr guten Mitbewerbern ING-DiBa (Testsieger) und Deutsche Kreditbank und die Consorbank hat versteckte Kosten. Eine beleghafte Überweisung kostet 2,95 EUR.

Das Startguthaben von 50,00 EUR ist sehr schön, gibt in der Bewertung des Girokontos jedoch keine zusätzlichen Punkte. Das Tagesgeldkonto für Neukunden ist auch sehr gut.


Hier noch einmal in einer kurzen Zusammenfassung die wichtigsten Girokontomerkmale:

  • kostenloses Girokonto ohne Mindestgeldeingang
  • kostenloses Bargeldversorgung an jedem Geldautomat
  • kostenlose Girocard
  • kostenlose Kreditkarte
  • versteckte Kosten bei beleghaften Überweisungen
  • etwas zu hoher Dispozins

Bank
Produkt Consorsbank - Girokonto
monatliche Grundgebühr 0,00 EUR
Grundpreis bei zuwenig Geldeingang kein monatlicher Mindestgeldeingang
Minimum monatlicher Geldeingang kein monatlicher Mindestgeldeingang
Höchstalter keine Altersbeschränkung
weitere Voraussetzungen keine
Startguthaben 50,00 EUR

Voraussetzung
50-Euro-Prämie bei Gehaltseingang
Tan-Arten MobileTan,
Kosten SMS pro MobileTan 0,00 EUR
Kosten pro AppTan 0,00 EUR
Kosten telefonischer Auftrag 0,00 EUR
Kosten beleghafte Überweisung 2,95 EUR
Kosten beleghaft Dauerauftrag einrichten 0,00 EUR
Kosten beleghaft Dauerauftrag ändern 0,00 EUR
Kosten beleghaft Dauerauftrag löschen 0,00 EUR
Höhe Dispozinsen 7,00 %
Kosten GiroCard 0,00 EUR
Kosten Kreditkarte 0,00 EUR
Link zur Bank zum Girokonto der Consorsbank