Festgeldzinsen nach Steuern

Es gibt grundsätzlich zwei Arten der Zinszahlungen bei Festgeldkonten. Entweder man bekommt jährlich Zinsen ausgezahlt oder aber den gesamten Zinsertrag am Ende der Laufzeit auf einmal. Diese kleine Unterschied kann jedoch entscheidend sein.

Nach dem deutschen Einkommensteuergesetz muss man als Deutscher alle weltweit erhaltene Zinsen dann versteuern, wenn diese zugeflossen sind. Es gilt also Besteuerung bei Zufluss. Das folgende Beispiel soll anschaulich zeigen, wie unterschiedlich die Besteuerung sein kann und damit auch der Zinsertrag nach Besteuerung. BEISPIEL:

- deutsches Ehepaar
- Anlagebetrag: 50.000,- EUR
- Festgeldzins: 4,50%
- jährlicher Zinsertrag: 2.250,- EUR
- steuerlicher Freibetrag: 1.602,- EUR (jährlich !)
- Steuersatz: 25,00%

Zinsertrag nach Steuern bei jährlicher Zinszahlung: 10.440,00 EUR
Zinsertrag nach Steuern bei Zinszahlung Laufzeitende: 8.838,00 EUR

Warum ist das so ? Die beiden folgenden Berechnung sollen zeigen, wie die deutsche Einkommensteuer entsteht.


Beim Festgeldkonto mit jährlicher Zinszahlung ist der Zinszufluss jährlich. Damit wird vom jährlichen Zinsertrag der steuerliche Freibetrag abgezogen. Der übersteigende Zins wird mit dem o.g. Steuersatz versteuert. Die Berechnung sieht wie folgt aus:

Zinsen Freibetrag Einkommensteuer Zinsertrag nach Steuern
Jahr 1 2.250,00 EUR 1.602,00 EUR 648,00 EUR x 25% =
162,00 EUR
2.088,00 EUR
Jahr 2 2.250,00 EUR 1.602,00 EUR 648,00 EUR x 25% =
162,00 EUR
2.088,00 EUR
Jahr 3 2.250,00 EUR 1.602,00 EUR 648,00 EUR x 25% =
162,00 EUR
2.088,00 EUR
Jahr 4 2.250,00 EUR 1.602,00 EUR 648,00 EUR x 25% =
162,00 EUR
2.088,00 EUR
Jahr 5 2.250,00 EUR 1.602,00 EUR 648,00 EUR x 25% =
162,00 EUR
2.088,00 EUR
SUMME 11.250,00 EUR 810,00 EUR 10.440,00 EUR



Beim Festgeldkonto mit gesamter Zinszahlung am Ende der Laufzeit ist der Zinszufluss erst im letzten Jahr der Laufzeit. Damit wird vom Zinsertrag nur einmal der steuerliche Freibetrag abgezogen. Der übersteigende Zins wird mit dem o.g. Steuersatz versteuert. Die Berechnung sieht wie folgt aus:

Zinsen Freibetrag Einkommensteuer Zinsertrag nach Steuern
Laufzeitende 11.250,00 EUR 1.602,00 EUR 9.648,00 EUR x 25% =
2.412,00 EUR
8.838,00 EUR
SUMME 11.250,00 EUR 2.412,00 EUR 8.838,00 EUR