Girokonto mit Kreditkarte

Kreditkarten werden bei den Girokontonutzern immer beliebter. Fast jeder Mensch verfügt heutzutage über mindestens eine Kreditkarte. Hiermit lassen sich bequem Einkäufe bezahlen. Bei Online Einkäufen wird häufig eine Kreditkarte verlangt. Dafür verkürzt sich aber auch meist die Lieferzeit der Ware. Im Vergleich zur unechten Kreditkarte werden bei der echten Kreditkarte die Zahlvorgänge gesammelt und einmal im Monat abgerechnet. Für den Kunden ist der Zeitraum bis zur Abrechnung zinsfrei. Für das Vorstrecken des Geldes verlangen viele Banken jedoch von ihren Kunden eine Gebühr. Diese variiert von Bank zu Bank.

Bank
Produkt
Leistungen Automaten unsere
Meinung
unsere
Bewertung
Antrag

Girokonto
Grundgebühr: 0,00 €
EC-Karte: 0,00 €
Kreditkarte: 0,00 €
Dispozinsen: 6,99%
mehr Girokontodetails
Gebührenfrei abheben an 90% aller Geldautomaten in Deutschland sehr gutes Girokonto mit sehr guter Bargeldversorgung
Bewertung
95 Punkte
zum Girokonto der ING-DiBa

Top Girokonto
Grundgebühr: 0,00 €
EC-Karte: 0,00 €
Kreditkarte: 0,00 €
Dispozinsen: 10,85%
mehr Girokontodetails
Cash Group 9.000 sehr gutes Girokonto mit sehr guter Bargeldversorgung
Bewertung
95 Punkte
zum Girokonto der Norisbank

Giro Plus
Grundgebühr: 0,00 €
EC-Karte: 0,00 €
Kreditkarte: 0,00 €
Dispozinsen: 6,50%
mehr Girokontodetails
Ausland alle kostenlos und Inland Cash Group 9.000 sehr gutes Girokonto
mit kostenlosen Bareinzahlungen bei allen Commerzbank-Filialen
100 EUR geschenkt*
Bewertung
95 Punkte
zum Girokonto der comdirect

DKB Cash
Grundgebühr: 0,00 €
EC-Karte: 0,00 €
Kreditkarte: 0,00 €
Dispozinsen: 6,90%
mehr Girokontodetails
Abhebung weltweit kostenlos sehr gutes Girokonto
mit sehr guter Bargeldversorgung und günstigem Dispo
Bewertung
95 Punkte
zum Girokonto der DKB

Girokonto
Grundgebühr: 0,00 €
EC-Karte: 0,00 €
Kreditkarte: 0,00 €
Dispozinsen: 7,98%
mehr Girokontodetails
Abhebung weltweit kostenlos gutes Girokonto
mit sehr guter Bargeldversorgung und günstigem Dispo
Bewertung
95 Punkte
zum Girokonto der Consorsbank


Was den Leistungsumfang betrifft, spielt es keine Rolle, ob man eine Visa- oder eine MasterCard hat. In Abhängigkeit der Bonität der Kunden werden verschiedene Kreditkarten ausgegeben. Menschen ohne geregeltes Einkommen und Studenten, Arbeitslose oder Jugendliche müssen ebenfalls nicht auf eine Kreditkarte verzichten. Für diese Menschen eignet sich die Kreditkarte ohne Schufa, die sogenannte Prepaid Kreditkarte. Bei diesen Karten handelt es sich eher um Geldkarten, die dem Besitzer zwar keinen Kreditrahmen einräumen, ihm doch bargeldlose Einkäufe ermöglichen.

Da das Kreditkartenangebot recht groß und oft auch unübersichtlich erscheint, ist ein Kreditkarten Vergleich lohnenswert. Danach muss jeder nach seinen Wünschen und Bedürfnissen entscheiden, welche Kreditkarte für ihn die richtige ist.

Beim DKB Girokonto erhält der Kunde zwei Karten: Eine EC-/Maestro-Karte, mit der man seine täglichen Einkäufe bezahlen kann und eine Visa Card. Besonders lobenswert ist die Tatsache, dass man mit der Visa Card an jedem Bankautomaten der Welt gebührenfrei Bargeld abheben kann und das ganz gleich ob man sich im Urlaub befindet oder nur mal schnell an den Geldautomaten um die Ecke geht. Bei der comdirect Visa Card wird der Kunde nicht mit einer zusätzlichen Jahresgebühr belastet und kann im Ausland kostenlos Geld abheben. Bei der netbank erhält man zum Girokonto die MasterCard, welche bei der netbank jedoch nicht dauerhaft kostenlos ist.